*Dieser Blogbeitrag enthält Werbung durch Personennennung, Produktempfehlung und Amazon-Partnerlinks*

Es ist Mitte Dezember und ihr habt noch keine Weihnachtsgeschenke, die ihr mit gutem Gewissen an eure Freunde, Familie oder auch Kunden verschenken könnt? Gaaaaaar kein Problem, denn ich habe euch eine sportlich fitte Liste mit Geschenkideen zusammengestellt, die von liebevollen, selbstgemachten Kleinigkeiten bis hin zu großen Überraschungen für ein fittes und gesundes Leben reichen.

Hinweis: Die Reihenfolge der Geschenke-Tipps entspricht keiner Rangfolge! Sie sind alle toll 😉

Selbstgemachtes Müsli

Müsli selbst zu machen, ist tatsächlich gar nicht so schwer. Die Zutaten können von Getreideflocken wie Hafer und Dinkel, Nüssen, Samen und Kernen bis hin zu getrockneten Früchten und Schoki-Stückchen reichen. Wenn ihr eure Zutaten zusammen mit ein wenig Honig oder Agavendicksaft ein paar Minuten im Ofen backt, könnt ihr herrliches Crunchy-Müsli verschenken. Angerichtet in einem schönen Glas mit Schleife ist das ein tolles und gesundes Geschenk, über das sich jeder freut.

Gesunder Präsentkorb

Die traditionellen „Fresskörbe“ kennen wir alle – meistens mit deftigen Wurstsorten, Nudeln und Co. Wie wäre es denn, eine gesunde Variante zu verschenken? Besorgt einen schönen Korb, den der oder die Beschenkte auch später noch zur Deko nutzen kann. Füllt diesen dann mit healthy Leckereien wie:

  • Obst!! (z.B. Ananas, Orangen, Granatapfel, Pomelo)
  • Nussmus (Ich kann euch die Mandel Creme von Organic Workout empfehlen! Mit meinem Rabattcode elisa15 spart ihr bei eurer Bestellung auf organic-workout.de 15%)
  • gutes Öl (Leinöl, Olivenöl)
  • Gewürze (Ich kann euch die Gewürze von Spicebar nur empfehlen, die wir auch täglich nutzen. Wie wäre es mit einem Glühwein-Gewürz oder dem “Rührei-Klassiker” ?)
  • Tee
  • Dingen zum Wohnfühlen (z.B. Kerzen, Badesalz, Wärmepflaster :D)

Lieblingsrezepte für alle

Ich habe in diesem Jahr viele neue Rezepte ausprobiert und möchte diese mit meinen Liebsten teilen. Häufig blickt man in der Küche ja (wortwörtlich) nicht über den eigenen Tellerrand und kocht mehr oder weniger immer das Gleiche. So ist es doch eine schöne Idee, die eigenen Lieblingsrezepte auf Papier und in ein Buch zu bringen, das die Beschenkten dann selbstständig weiterführen können.

Sportliche Bücher

Weiterbildung kann nie schaden, oder? Ich habe kürzlich das Buch “Yoga für Läufer” von meiner lieben AsicsFrontrunner-Kollegin Sandra Blanz gelesen. Ein tolles Lektürehighlight mit richtig praktischen Tipps und vielen Übungsabbildungen, sodass sie sich leicht umsetzen lassen. Auch das Buch “Functional Training” von Michael Boyle hat mich stark beeindruckt und mein eigenes Training optimiert.

Hochwertige Fitnessmatte

Verschenke eine tolle und einzigartige Fitnessmatte aus Kork, die ganz ohne Chemikalien hergestellt wurde und auf der es sich einfach bestens trainieren lässt. Durch ihr leichtes Gewicht lässt sie sich ganz problemlos überall mit hin transportieren. Eine echte Empfehlung!! Bestellen kannst du die Trainingsmatte unter diesem Link: Hier gehts zur Matte. Vergiss nicht, meinen Rabattcode elisa15 anzugeben, mit dem du auf deine gesamte Bestellung bei www.organic-workout.de 15% sparen kannst!

Fitnesstools wie Minibands

Das Jahr 2020 hat uns gezeigt, wie effektiv Hometraining sein kann! Da die Motivation zu Hause jedoch etwas schwerer zu finden ist, müssen wir mit ein paar Tricks nachhelfen. Ich sage immer, dass jedes Fitnesstool seinen eigenen Aufforderungscharakter hat. Hält man etwas in der Hand, macht das Training gleich viel mehr Spaß! Wie wäre es mit z.B. mit Slidern oder Minibands? Beides gibt es bei mir zu erwerben =) Schreibt mir gern eine Mail bei Interesse: elisa-dambeck-fitness@gmx.de

Gemeinsames Sporteln

Was auch immer gut ankommt – vor allem, wenn du selbst Trainer oder Trainerin bist – ist, ein gemeinsames Training in Form eines Gutscheins zu verschenken. Diesen kannst du ganz nach deinen Möglichkeiten und Vorlieben gestalten:

  • ein Lauf im Park
  • ein Outdoor-Zirkeltraining
  • ein gemeinsamer Besuch im Fitnesscenter

uuuuund so weiter 😉

Außerdem besteht die Möglichkeit, Fitnessgutscheine bei professionellen Personal Trainern in der Umgebung zu buchen. Auch bei mir gibt es Gutscheine für Personal Training zu erwerben.

5er- oder 10er-Karten für (Fitness-) Kurse

Ich selbst habe meinem Vater vor 3 Jahren einen Gutschein für 10 Aquafitness-Kurse geschenkt und wisst ihr was? Er hat sie sich seit dem immer wieder selbst gekauft 😉 Schaut mal, welche Angebote es in eurer Nähe bzw. in dessen Nähe gibt, dem ihr etwas schenken wollt. Kursangebote reichen von Zumba über Rückenkurse bis hin zu Outdoor-Bootcamps. Da ist für jeden etwas dabei.

Fitnessuhr

Ein etwas kostspieligeres, aber super motivierendes Geschenk ist eine Fitnessuhr. Diese können mittlerweile nicht mehr nur Schritte zählen, sondern geben zum Beispiel auch den Kalorienverbrauch und wie viele Treppen gegangen wurden an, tracken viele Sportarten wie Schwimmen, Krafttraining oder Groupfitness, zeigen per GPS gelaufene Strecken und Höhenmeter an. Außerdem geben sie Auskunft über Schlafqualität und Stresslevel. Ich persönlich nutze die Garmin Vívoactive 3 Music und bin sehr zufrieden. Meinem Verlobten schenke ich dieses Jahr eine Garmin Instinct Tacticle – eine Uhr für Outdoor-Freunde mit Militärstandard. Mit dieser Uhr kann man sich durch integrierte Features wie Kompass, Barometer, Höhenmetermessung, GPS und Zugriff auf mehrere Satellitensysteme problemlos überall orientieren. Sie hat super viele Sportarten gespeichert, kann sich Orte als Koordinationsdaten merken, sendet Mails und Nachrichten vom Smartphone und ihr Akku hält bis zu 14 Tage. Die wtas teurere Solar-Version lädt sich sogar quasi von allein. Wahnisnn!

Sportliche Accessoires für die kalte Jahreszeit

Gerade für Outdoor-Fans sind Handschuhe und eine Mütze, die sich für sportliche Aktivitäten eignen, essenziell! Schaut mal bei Asics vorbei, hier gibt es wirklich tolle Angebote. Unter diesem Link findest du z.B. ein „Performance Pack“ mit Handschuhen und einer Mütze. Ich nutze dieses Set selbst bei jedem Training und jedem Spaziergang an der frischen Luft. Die Qualität ist spitze.

Eine Monatsmitgliedschaft in einem Online-Fitnesscenter

Wie einige von euch wissen, bin ich stolze Trainerin für Fitnessraum.de und Tchibo Online Fitness. Solche virtuellen Fitnesscenter bieten soooo viele Vorteile. Man kann von zu Hause aus sporteln, was gerade für Vielbeschäftigte oder für Personen, die sich im Fitnesscenter einfach nicht wohlfühlen, super geeignet ist. Außerdem ist das Angebot an verschiedenen Kursen riesig, sodass sowohl Anfänger als auch Fortgeschrittene, sowohl Yoga-Liebhaber als auch HIIT-Fans auf ihre Kosten kommen.

 

Ich hoffe, dass euch meine fitten Geschenke-Tipps weiterhelfen können.

Viel Spaß beim Verschenken und FROHE, FITTE und GESUNDE WEIHNACHTEN.

Eure Elisa